Sehr geehrte Kunden und Besucher, wir sind auch in Zeiten des Covid-19-Ausbruchs für Sie da.
Haben Sie ein Finanzierungswunsch? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Glossar: Baufinanzierung

Alles, was nicht vom Sozialamt oder Arbeitsamt kommt. Außerdem:

  • Befristete Renten
  • Ehegattenunterhalt
  • Elterngeld
  • BAföG
  • Wohngeld
  • Ausbildungsvergütung
  • Pflegegeld
  • Private
  • Veräußerungsgewinne
  • Aufwendungshilfen
  • von Dritten
  • Krankengeld
In der Regel muss man 6 Monate beim Arbeitgeber beschäftigt sein, die Probezeit muss beendet und es darf keine Befristung geben.
Als EU-Bürger, Schweizer, Norweger und türkischer Staatsbürger ist das problemlos möglich. Bei allen anderen Staatsbürgern müssen wir erst einmal nachfragen. In der Regel gibt es aber auch hier keine Probleme.
Nutzen Sie bitte unser Online-Formular unterhalb.
  • Die letzten drei Lohnabrechnungen
  • Dezemberabrechnung vom letzten Jahr
  • Selbstauskunft
  • Datenschutzerklärung
  • Ausweiskopie
  • Alle bestehenden Darlehensverträge

 

  • Ablösesummen – falls was abgelöst werden soll
  • Gütertrennungsnachweis – falls eine besteht
  • Unterhaltsnachweis – falls es einen gibt
  • Nachweis Eigenkapital – wenn vorhanden
  • Grundbuchauszug
  • Lageplan
  • Hauszeichnungen
  • Quadratmeterberechnung
  • Fotos vom Objekt – vorne + hinten + innen
  • Feuerversicherungsnachweis
  • Baubeschreibung – senden wir Ihnen zu
  • Bei einer Eigentumswohnung - Teilungserklärung

Bei einer negativen Schufa oder einer Zwangsversteigerung benötigen wir zusätzlich folgende Unterlagen:

  • Schufa selber geholt – die zu 29,95 € oder der Onlineausdruck
  • Girokontoauszüge der letzten 5 Wochen komplett von allen bestehenden Konten
  • Gerichtsgutachten – falls sich das Objekt in einer Zwangsversteigerung befindet
Nein leider nicht. Ihr Wohnsitz muss in Deutschland liegen oder dorthin verlegt werden. Das Gehalt muss auf ein deutsches Girokonto eingehen.
Ablösungen, Umschuldungen, zur freien Verfügung, Sanierungen, Familienhilfe.
Leider können wir Ihnen erst dann helfen, wenn der Eintrag der Insolvenz nicht mehr in der Schufa steht. In ganz Deutschland ist keine Finanzierung machbar bei Insolvenz. Im Ausland gibt es keine Bank. Sie sollten sich einen Dauerzugang bei der Schufa besorgen. Dann können Sie sofort feststellen wenn der Eintrag nicht mehr in der Schufa steht. Vorher würde ich an ihrer Stelle nirgends Ihren Darlehenswunsch antragen, da es in Deutschland eine "Datensammelwut" gibt. Es wird alles gespeichert und wenn Sie Pech haben, bekommen Sie später bei der Bank auch kein Darlehen weil man von der Insolvenz weiß. Solche Kunden sind unerwünscht. Das kann so sein, muss aber nicht. Bis dahin viel Glück.

Ablauf
Sobald der Kaufvertrag für ein Haus unterschrieben wurde, sollte der Notar die Stadt/Gemeinde anschreiben und diese Fragen, ob sie auf das Vorkaufsrecht verzichtet. In einigen Gemeinden/Städten kann so etwas schon mal ein Monat dauern. Um dieses abzukürzen, rufen Sie bitte in der Abteilung an, die dafür zuständig ist und fragen nach wie lange es dauert bis diese dem Notar antworten. Sollte der Termin allerdings zu weit in der Zukunft liegen, so bitten Sie den Sachbearbeiter/in Ihren Vorgang vorzuziehen weil es bei Ihnen „brennt“. In der Regel hilft es.

Bedeutung
In der Regel wird ein dingliches Vorkaufsrecht bestellt, um ein schuldrechtliches Vorkaufsrecht im Grundbuch abzusichern. So etwas bezeichnet man als Sicherungsabrede. Das grundbuchliche Vorkaufsrecht kann zu Gunsten des Käufers bestellt werden.

Das ist eine vertragliche Vereinbarung zwischen dem alten Besitzer und dem Käufer des Objekts, das er erwerben möchte. Sobald der Kaufvertrag geschlossen wurde, ist der Käufer mit einer Auflassungsvormerkung, welche im Grundbuch eingetragen wird, auf der sicheren Seite. Diese Vormerkung ist die vertragliche Zusicherung des Kaufs mit den im Kaufvertrag festgelegten Bedingungen. Der Käufer beauftragt damit den Notar darauf zu achten, dass er noch vor der Grundbucheintragung Informationen über evtl. Belastungen des Objekts einholt. Für die Löschung ist der Notar zuständig. Mit der im Kaufvertrag vereinbarten Zahlung des Kaufpreises wird die Auflassungsvormerkung gelöscht. Das Objekt kann nicht mehr an jemanden anderen verkauft werden. Bei einigen Banken reicht schon die Mitteilung einer Auflassungsvormerkung aus, damit die Bank das Darlehen auszahlen kann. Bei der Mehrzahl der Banken muss eine Eintragung der Besitzüberschreibung im Grundbuch erfolgen oder Sie benötigen eine Notarbescheinigung damit die Bank auszahlen kann. Hier muss man dann warten oder der Notar stellt eine Notarbescheinigung aus. Diese Bescheinigung müssen Sie aber extra bezahlen. Wir versuchen deshalb Sie an Banken zu vermitteln die diese Anforderung nicht haben. Somit kommen Sie schneller und ohne diesen Aufwand an ihr Geld.

Sobald Sie eine Finanzierungszusage einer Bank erhalten haben, können Sie einen Notartermin vereinbaren. Da es bei ca. 80% der Notare Probleme gibt, keine Bearbeitung durch liegen lassen / Überarbeitung, schlecht ausgebildete Notargehilfen und es lustlose, nicht durchblickende Notare gibt, können wir Ihnen anbieten, unseren Notar in Anspruch zu nehmen. Dieser macht Termine von heute auf morgen. Das ist aber kein Muss. Wir sagen immer, ein Notariat ist immer so gut wie seine Vorzimmerdamen. In einigen Regionen in Deutschland wartet man lange auf einen Termin bei einem Notar. Eine Besonderheit können wir Ihnen auch anbieten. Einige Banken benötigen zur Auszahlung keinen Eintrag ins Grundbuch. Der Notar kann nach der Bestellung der Grundschuld diese per Mail an die Bank senden. Daraufhin kann eine Auszahlung erfolgen. Sobald es aber um einen Kauf geht, muss natürlich auch die Kaufpreisfälligkeit gegeben sein. Da ein Eintrag ins Grundbuch erfahrungsgemäß immer etwas länger dauert, schickt der Notar die Eintragung später nach. Hier hat man den Vorteil, dass man nicht auf den Eintrag warten muss oder das man eine Notarbescheinigung benötigt.

Finanzierungsanfrage

Sichern Sie sich Ihre Finanzierung – Auch bei problematischen Fällen.

Wir finden Lösungen für Sie – Nehmen Sie jetzt gleich völlig unverbindlich mit uns Kontakt auf.
Nach Erhalt Ihrer Anfrage melden wir uns schnellstens und beraten Sie kostenlos.

Bitte teilen Sie uns mit, woran Sie interssiert sind. Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Die Übermittlung der Formulardaten erfolgt SSL-verschlüsselt.

0 Jahre

Erfahrung bei Spezialfinanzierungen

0+ Erfolge

Über 1000 erfolgreiche Finanzierungen

0+ Banken

Zusammenarbeit mit über 200 Banken

0% Vertrauen

Unabhängig, diskret, höchster Datenschutz

Telefonischer Sofortkontakt

(0511) 95 85 910

Sie haben weitere Fragen?

"Wir stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung."

Informieren Sie sich jetzt über unsere außergewöhnlichen Finanzierungsmodelle, wie "Baufinanzierung mit negativer Schufa" oder "Baufinanzierung bei einer Kreditkündigung oder Zwangsversteigerung".

Ihre Anfrage

Sichern Sie sich Ihre Finanzierung, auch bei problematischen Fällen. Wir finden Lösungen für Sie! Nehmen Sie jetzt gleich völlig unverbindlich mit uns Kontakt auf. Nach Erhalt Ihrer Anfrage melden wir uns schnellstens und beraten Sie kostenlos.

CAPTCHA

Finanzierungsexperten seit 1987

Wittrin Finanzvermittlung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere neuesten Nachrichten und Artikel. Wir senden Ihnen keine Spam-Mails.

Sämtliche Zinsangaben und andere Angebote sind unverbindlich und entsprechen dem jeweiligen Stand zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Internetseite. Zinsangaben und andere Angebote sind deshalb freibleibend.

Copyright © 2020 Wittrin Finanzvermittlung. Alle Rechte vorbehalten.