Sehr geehrte Kunden und Besucher, wir sind auch in Zeiten des Covid-19-Ausbruchs für Sie da.
Haben Sie ein Finanzierungswunsch? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Nachrangfinanzierung

Geld ohne erstrangige Darlehen abzulösen

  • Mit und ohne Grundbucheintrag
  • Bei mehreren Grundpfandrechten
  • Bis zu 100% vom Hauswert
  • Zusätzlich bis 105.000 €

Ihr erstrangiges Darlehen soll nicht abgelöst werden und Sie benötigen extra Geld? Möglichkeiten der Nachrangfinanzierung nutzen.

Als Nachrangfinanzierungen werden Finanzierungen bezeichnet, die nach einem oder mehreren bereits vorhandenen Grundpfandrechten in Ihr Grundbuch eingetragen werden. Diese Darlehen stehen dann in der Regel an zweiter Stelle in Abteilung III des Grundbuches – Man spricht deshalb von einer Nachrangfinanzierung.
Die Vorteile einer Nachrangfinanzierung sind groß:

Vorteile für Hausbesitzer

✔ Der erste Rang der Finanzierung muss nicht abgelöst werden, was jede Menge Geld spart.
✔ Das Geld kann anderweitig verwendet werden, da nicht alle Banken einen Verwendungsnachweis benötigen.
✔ Falls sich der erste Rang nicht ablösen lässt, weil die Zinsbindung noch in weiter Ferne liegt, können Sie die Nachrangfinanzierung nutzen, um Sanierungen am Haus durchzuführen.

Nachrangfinanzierung trotz Grundbucheintrag

Finanzierungen bis zu 100% vom Hauswert (unter Umständen auch darüber) für Angestellte, Rentner, Arbeiter, Beamte, Privatiers und Selbständige. Bis zu ca. 36 Jahre Laufzeit.

Auch hier können wir Ihnen mehrere Varianten anbieten, egal ob über eine Bausparkasse oder über Banken.
Jede Variante hat ihre Vorteile, ist aber im Endeffekt abhängig davon, was Sie mit dem Geld machen wollen, wie gut Ihr Scoring ist, wie viel Sie verdienen, wie hoch das Haus oder die Wohnung schon belastet ist und ob Sie eine „saubere“ Schufa oder negative Merkmale (in der Schufa oder im Grundbuch) haben.
Von diesen Faktoren hängt der Zinssatz ab.

Nachrangfinanzierung ohne Grundbucheintrag

Da die Banken hier ein erhöhtes Risiko haben, muss allgemein bei dieser Finanzierungsart mit einem etwas höheren Zinssatz gerechnet werden. Egal ob über eine Bausparkasse oder über Banken, nachrangig bis 80% oder 100% vom Hauswert (einschließlich der von Ihnen gewünschten Darlehenssumme).

Wir können mehrere Varianten anbieten.
Jede Variante hat ihre Vorteile, ist aber im Endeffekt abhängig davon, was Sie mit dem Geld machen wollen, wie gut Ihr Scoring ist, was Sie verdienen und wie hoch das Haus oder die Wohnung schon belastet ist.
Von diesen Faktoren hängt der Zinssatz ab.

Darüber hinaus können Sie allerdings noch eine weitere Nachrangfinanzierung, bis zu einer Höhe von 105.000 € bekommen, auch wenn das Haus schon zu 100% belastet ist.

Finanzierungsexperten seit 1987

Sichern Sie sich Ihre Finanzierung, auch in problematischen Fällen.

0 Jahre

Erfahrung bei Spezialfinanzierungen

0 + Erfolge

Über 1000 erfolgreiche Finanzierungen

0 + Banken

Zusammenarbeit mit über 200 Banken

0 % Vertrauen

Unabhängig, diskret, höchster Datenschutz

Telefonischer Sofortkontakt

(0511) 95 85 910

Sie haben weitere Fragen?

"Wir stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung."

Informieren Sie sich jetzt über unsere außergewöhnlichen Finanzierungsmodelle, wie "Baufinanzierung mit negativer Schufa" oder "Baufinanzierung bei einer Kreditkündigung oder Zwangsversteigerung".

Ihre Anfrage

Sichern Sie sich Ihre Finanzierung, auch bei problematischen Fällen. Wir finden Lösungen für Sie! Nehmen Sie jetzt gleich völlig unverbindlich mit uns Kontakt auf. Nach Erhalt Ihrer Anfrage melden wir uns schnellstens und beraten Sie kostenlos.

Finanzierungsexperten seit 1987

Wittrin Finanzvermittlung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere neuesten Nachrichten und Artikel. Wir senden Ihnen keine Spam-Mails.

Sämtliche Zinsangaben und andere Angebote sind unverbindlich und entsprechen dem jeweiligen Stand zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Internetseite. Zinsangaben und andere Angebote sind deshalb freibleibend.

Copyright © 2020 Wittrin Finanzvermittlung. Alle Rechte vorbehalten.